Universal Zünd-Schaltunterbrecher für Dynojet Quickshifter ohne Powercommander (für fast alle Motorradmodelle passend):

Das Bauteil unterbricht beim Hochschalten für einige Millisekunden die Zündung um ein Einrasten der Gänge zu ermöglichen.

Da man die Zündung unterbricht kann das Bauteil auch an Vergaserfahrzeugen und Motorrädern, welche mit älteren Power Commanderversionen ausgestattet sind, verwendet werden.

Die Einstellung:

- erfolgt über Drucktaste direkt am Gerät

- der Schaltunterbrechungszeit für jeden einzelnen Gang ist möglich

- "Intellishift" übernimmt automatisch die optimale Zündunterbrechungszeit

- "Road Modus" für den Straßenbetrieb

- "Race Modus" für Motorsport

- Unterbrechungszeit der Zündung ist auf 5ms genau einstellbar

Optionen:

-bei vorhandenen Gangsensoren können diese direkt angeschlossen werden

-je nach Modell kann einer der beiden mitgelieferten Kabelsätze verwendet werden. Man unterscheidet Fahrzeuge mit konventionellen Zündspulen und Modelle mit Zündspulen welche im Kerzenstecker integriert sind.

Achtung: Es ist in jedem Fall ein Quickshifter-Schalter notwendig um das Modul anzusteuern. Es gibt Zug- und Druckschalter (ein Power Commander ist nicht notwendig).